Tyson Fury Back
Top News

Tyson Fury – Comeback am 9. Juni

Bildmontage unten: Team Fury Am 9. Juni will Tyson Fury (25(18)-0-0) zum ersten mal seit seinem Sieg gegen Wladimir Klitschko im November 2015 wieder in den Ring steigen. Sein letzter Kampf liegt also mittlerweile 2 ½ Jahre zurück. Lange wurde darum gerätselt, wer der Gegner für diesen Comeback-Kampf sein wird. Promoter Frank Warren hat jetzt die „Katze aus dem Sack“ gelassen. Fury soll gegen den in der Schweiz lebenden Albaner Sefer Seferi (23(21)-1-0) kämpfen. Gekämpft wird in Manchester. Mit dieser Bekanntgabe sind alle Spekulationen erst einmal vom Tisch. Weder Shannon Briggs noch irgend ein anderer Schwergewichtler in einer in Frage kommenden „Preisklasse“ wurde gewählt. Seferi ist ein Cruisergewichtler mit überschaubaren Fähigkeiten. Seinen Ausflug ins Schwergewicht gegen Manuel Charr bezahlte er mit eine Punktniederlage. Ob er gegen Fury eine Chance hat über die Runden zu kommen? Um Furys boxerische Zukunftsaussichten zu bewerten, muss man abwarten, wie er sich gegen Seferi präsentieren wird. Schaut an sich den Kampfrekord von Seferi an, findet man bisher keinen einzigen Top-Gegner. …

WEITERLESEN →